VisionBody ein weiterer EMS-Anzug

Die Firma C.H. Medical Systems AG, hat ein weiteres Konkurrenzprodukt zu den bereits bekannten EMS-Anzügen Easy-Motion-Skin und Antelope EMS-Anzug auf den Markt. Der Anzug bietet die Möglichkeit kabellos zu trainieren und hat eine eigene App mit der sich alle Parameter des Anzugs und das Trainingsprogramm steuern lassen.

Über 10 Elektrodenpaare können Nacken, Arme, Brust, oberer Rücken, Gesäß, Bauch, unterer Rücken und Beine gleichzeitig trainiert werden. Die Elektroden sind in den Anzug eingewebt und können mitgewaschen werden. Strom erhalten die Elektroden durch eine Akku- und Steuerungsbox, die durch Magnete am Anzug fixiert werden. Der Akku soll 10-12 Stunden halten.

Weitere Informationen findet Ihr unter https://www.vision-body.com , allerdings ist der Anzug im Moment in Deutschland nicht erhältlich.

Mehr dazu auch im Video:

Ein Gedanke zu „VisionBody ein weiterer EMS-Anzug